Keine EM Teilnahme für Robynne und Dallas 2021

Aufgrund eines Unfalls muss Robynne leider auf ihre letzte Pony EM verzichten. Sie erlitt vor zwei Wochen einen Schädelbruch am Hinterkopf und darf nun fünf Wochen keinen Sport machen. Robynne hatte grosses Glück und wir sind sehr dankbar, dass alles wieder gut kommt. Es ist sehr schade für das Schweizer Team, welches nun nur noch mit Sarah Demmler und Layla Schmid in Strzegom PL an den Start gehen wird. Wir drücken den beiden fest die Daumen und wünschen ganz viel Glück!



162 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CDN DEITINGEN 2021